Sonntag, 24. November 2019

Schnell und unkompliziert zu strahlend weißen Zähne

Hallo ihr Lieben,

im heutigen Post widme ich mich dem Thema Zahnpflege.
Das die richtige Zahnpasta, Zahnseide und Mundspülung entscheidend sind wissen die meisten. Auf eine qualitativ hochwertige Zahnbürste wird häufig jedoch nicht geachtet.
Deswegen  möchte ich in diesem Beitrag eine Zahnbürste vorstellen, welche ich vor kurzem entdeckt habe und die seither nicht mehr aus meiner Zahnpflege-Routine wegzudenken ist.








Die Zahnbürste von der ich spreche ist aus der Philips Sonicare Kollektion. Mein Modell trägt den Namen Philips Sonicare FlexCare Platinum Connected HX9192/02. Die Zahnbürste ist eine sogenannte Schallzahnbürste, dadurch ist sie wesentlich leiser als andere Produkte auf dem Markt.
Die Zähne fühlen sich nachdem Putzen unheimlich sauber an, dieser Punkt ist mir natürlich besonders wichtig. Zudem ist die Zahnbürste handlich und einfach zu reinigen, auch das ist für mich relevant.
Natürlich bringt sie aber noch andere Besonderheiten mit wie beispielsweise die Tatsache, dass sie drei Putzprogramme hat und die Zahnbürste mit dem Handy verbunden werden kann. Dadurch ist es mögliche die Zahnpflege maßgeblich zu optimieren. Die Zahnbürste weist außerdem auf bekannte Putzfehler wie zum Beispiel zu starken Druck hin.  Des Weiteren könnt ihr auch angezeigt bekommen, wenn ihr einen Zahn ausgelassen habt. Die Funktion ist natürlich sehr hilfreich. Schließlich sind gesunde Zähne eine wichtige Angelegenheit. 
Mich überzeugt jedoch nicht nur die Leistung, sondern auch das klassische und edle Design. Schließlich steht eine elektrische Zahnbürste meist gut Sichtbar im Badezimmer, so macht das Produkt dann zusätzlich zur guten Leistung auch optisch noch etwas her. 
Die Zahnbürste hat mich in allen Belangen überzeugt. Falls ihr also auf der Suche seid ist diese vielleicht auch das Richtige für euch.

Putzt ihr schon mit einer elektrischen Zahnbürste?

*Werbung, wegen Markennennung.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lara, ich hatte auch mal eine Schallzahnbürste von Philips. Aber mittlerweile bin ich wieder auf eine Handzahnbürste umgestiegen. Denn meine Zahnärztin ist mit der Putzleistung mit der Schallzahnbürste bei mir so zufrieden gewesen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja super! Toll, dass die einem das alles anzeigt :) Ich habe zwar eine elektrische, die ist aber nicht so gut, deswegen nehme ich eine einfache Handzahnbürste...

    AntwortenLöschen
  3. Die würde mir auch gefallen, habe noch ein älteres Modell in Gebrauch. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Modell sieht wirklich ganz toll aus, dagegen könnte ich unsere alte mal austauschen :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen