Sonntag, 25. August 2019

Meine aktuellen Lieblingsdüfte

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine beiden aktuellen Duft-Favoriten vorstellen und näher auf die Einzelheiten der beiden Parfums eingehen.

Armani Si
Das Armani Si ist meines Erachtens ein echter Klassiker. Ob tagsüber oder am Abend auf diesen Duft greife ich seit Jahren immer wieder zurück.
Er ist nicht zu schwer und aufdringlich, aber dennoch präsent und das schätze ich an Düften sehr.
Der Flakon ist sehr luxuriös und deswegen nutze ich diesen auch gerne als Dekoration, sobald die Flache leer ist. Von diesem Parfüm benötigt ihr wirklich nicht viel und der Duft hält lange an, auch das gefällt mir natürlich sehr gut.
Den Duft würde ich persönlich als weich und holzig beschreiben. Auch eine blumige Note ist vorhanden. Falls ihr Armani Si noch nicht kennt, kann ich euch nur empfehlen mal daran zu schnuppern, denn dieses Parfüm ist wirklich ein All-time-Favorit von mir und ich ernte viele Komplimente sobald ich es trage.  


Gucci Bloom
Der zweite Duft, den ich euch vorstellen möchte kommt aus dem Hause Gucci.
Gucci Bloom riecht wie der Name schon sagt sehr blumig und frisch. Ich trage dieses Parfüm ganz besonders gerne im Alltag. Für mich verkörpert es pure Eleganz und Zartheit. Falls ihr also den Duft von frischen Blumen liebt, ist dieses Parfüm genau das richtige für euch. Auch die Verpackung dieses Duftes kann hervorragend als Deko weiterverwendet werden. Ein kleines Fläschchen hält ewig, da das Parfüm sehr ergiebig ist. Aus den genannten Gründen, kann ich euch also auch diesen besonderen Duft ans Herz legen.


Ich hoffe ich konnte euch inspirieren und ihr riecht mal an diesen zwei tollen Parfums.

Was ist denn euer aktueller Lieblingsduft?

*Der Beitrag enthält Werbung, denn die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lara, oh, ich mag die Miniaturen sehr gern. Derzeit stehe ich auf spritzige Düfte. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hast Du mich richtig neugierig gemacht und ich möchte auf jeden Fall das Gucci Bloom ausprobieren!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh jetzt bin ich mal gespannt.
    Ich kannte tatsächlich beide Düfte nicht und muss unbedingt mal an beiden shcnuppern. Danke für den spannend Post, ich finde es immer spannend, neue Düfte und Duftlieblinge von anderen kennen zu lernen und zu entdecken.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf meinem INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  4. An den beiden muss ich mal schnuppen, klingen auf jeden Fall sehr ansprechend :) Ich mag es auch sehr gerne, wenn Düfte unaufdringlich, aber gut haltbar auf der Haut sind :) Häufig gibt es ja nur diese extremen Düfte, die einen fast erschlagen, aber lange halten oder aber weniger aufdringliche, von denen man nach einer Stunde nichts mehr riecht...
    Aktuell habe ich keinen wirklichen Lieblingsduft. Irgendwie hat sich bei mir so viel angesammelt, dass ich jeden Tag einen anderen nehme. Habe darunter auch viele günstigere - für den Alltag reichen die mir zwar, auf Dauer möchte ich aber doch zu hochwertigeren Düften zurück...

    AntwortenLöschen
  5. Die beiden Düfte klingen echt gut - ich finde es ja immer sehr schwer, Düfte zu beschreiben, aber dir ist das ganz gut gelungen :)
    Hab noch einen schönen Tag!
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  6. Oooh ich liebe einfach Si! ♥♥

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  7. Gucci Bloom finde ich auch toll, habe ich mir sogar mit in den Schüleraustausch Neuseeland genommen weil ich Angst hatte, dass den Duft hier nicht gibt :)

    AntwortenLöschen