Mittwoch, 8. August 2018

Meine Hautpflege-Essentials

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zwei Produkte vorstellen, welche seit geraumer Zeit zu meiner Hautpflege-Routine gehören und somit waschechte Essentials sind.
Meine Abschmink-Routine ändert sich ständig, so verwende ich mal einen Reinigungsschaum von Hello Body oder auch mal eine Lotion von anderen Marken. Auch das entfernen des Augen Make Ups erfolgt bei mir auf unterschiedliche Weisen sehr gerne verwende ich Kokosöl, aber ab und an kommen auch Mizellenwasser zum Einsatz.

Zwei Produkte bleiben jedoch seit Ewigkeiten konsequent gleich und diese möchte ich euch heute vorstellen.

Meine Gesichtsreinigungsbürste:
Bei herkömmlichen Gesichtsreinigungsbürsten hat mich auf Dauer das ständige Wechseln der Bürstenköpfe gestört, da dies auch ganz schön ins Geld ging. Aus diesem Grund habe ich mich für eine Variante aus Silikon entschieden. Jedoch wollte ich auch hier nicht zu tief in die Tasche greifen und recherchierte daher nach einem Gerät, welches preiswert, aber dennoch wirkungsvoll ist.
Fündig wurde ich letztendlich bei Amazon und entschied mich für ein Gerät der Marke Arino. Zu Beginn war ich skeptisch, doch nun verwende ich das Produkt seit mehreren Monaten und bin wirklich begeistert. Ich verwende die Reinigungsbürste jeden Abend zum Abschminken in dem ich mein Reinigungsprodukt mit ihr in meine Haut einarbeite, dass Ganze funktioniert wirklich toll und regt die Durchblutung an. Somit wirkt die Haut wesentlich straffer und gesünder. Des Weiteren liegt es toll und in der Hand und ist sehr leicht, für mich ist der Artikel eine tolle Alternative zu den gehypten Marken. Die Reinigung ist zudem sehr gründlich und aus diesen Gründe möchte ich das Gerät definitiv nicht mehr missen.


Meine Gesichtscreme:
Eine gute Gesichtscreme ist wirklich äußerst wichtig. Da ich Haut habe, welche zu Trockenheit neigt ist für mich besonders relevant, dass die Creme reichhaltig ist. Aus diesem Grund verwende ich sehr gerne die Biotherm Skin Best, denn diese Gesichtscreme nährt die Haut wirklich und hat einen angenehmen Duft. Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen einfach immer toll an. Meine Mutter konnte ich ebenfalls für die Creme begeistern, denn sie bringt auch einen tollen Anti Aging Effekt mit sich. Dieser Effekt ist für mich derzeit zwar noch nicht so relevant, aber dennoch ist mir ein schönes, pralles Hautbild sehr wichtig und seit ich diese Creme verwende, habe ich dies definitiv.
Meine Bestellung für dieses Produkt gebe ich immer bei parfum.de auf, da ich hier meist den besten Preis bekomme und der Versand blitzschnell geht.




*Für diesen Post erfolgten zwei Kooperationen. Somit handelt es sich um unbezahlte Werbung.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lara, ich bin immer noch in der Findungsphase mit meiner unreinen Haut. Derzeit probiere ich es mit Sheautter morgens und abends Arganöl, natürlich nach der Reinigung. Beide haben einen Komedogenitätsgrad von 0, also sie verstopfen die Poren nicht. Ich hoffe, es klappt auch. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana
    https://magischefarbwelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lara,
    das hört sich gut an und ich habe ebenfalls auch so eine ähnliche Reinigungsbürste, die ich wirklich gut finde !
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den Blog, können wir kooperationen haben, mehr können Siehier
    klicken.

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Bürste klingt echt gut - die muss ich mir mal genauer anschauen :)

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    AntwortenLöschen
  5. Die Bürste klingt super, sowas habe ich noch gesucht!

    Alles liebe von Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Die Creme klingt gut, habe die Marke noch nie benutzt. LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Von der Gesichtsreinigungsbürste habe ich schon so viel Gutes gehört. :)

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  8. Die Gesichtsreinigungsbürste hört sich ja interessant an, die werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe ;)

    das sind tolle Gesichtsreinigungs-Essentials- die Bürste finde ich klasse;-*

    Hab ein tolles Wochenende:-*
    Liebe Grüße
    Isa

    https://label-love.eu

    AntwortenLöschen
  10. Oh die Bürste kannte ich noch gar nicht! Hört sich super an!

    Liebe Grüße
    Cherifa

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe mir auch schon überlegt, mir mal so eine Bürste zuzulegen. Wenn du sagst sie ist gut, werde ich sie mal ausprobieren. Für ein pralles Hautbild kann ich dir bzw. euch (deiner Mutti) auch Hyaluronsäure als Nahrungsergänzungmittel empfehlen. Ich nehme das nun seit drei Monaten und bin wirklich begeistert. Wenn ihr dazu mehr Informationen wollt findet ihr die auch auf www.vitaminexpress.org/info/hyaluronsaeure. Dadurch, dass die Hyaluronsäure nicht nur aufgetrtagen sondern vom Körper innen aufgenommen wird, dringt sie auch in die untersten Hautschichten ein.

    Alles liebe Euch!
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Ich benutze die Bürste auch und finde sie großartig! Meine Haut ist viel besser geworden seitdem ich! Ich gehe aber inzwischen auch regelmäßig zur Kosmetik bei https://beletage-cosmetics.at und lasse mein Gesicht meinem Hauttyp entsprechend pflegen. Es ist ein völlig neues Lebensgefühl ohne die ganzen Hautunreinheiten. :)

    LG
    Rita

    AntwortenLöschen