Dienstag, 7. März 2017

Life-Hack: Pizza wie aus dem Steinofen von Zuhause aus

Hallo meine Lieben,

heute habe ich für euch einen etwas anderen Post.
Da ich die Kategorie "Food"gerne mehr in meinen Blog einbinden möchte, habe ich eine Empfehlung im Bezug auf Essen.

Pizza gehört zu meinen absoluten Lieblingsgerichten, jedoch hatte ich bis jetzt immer das Problem, dass wenn ich die Pizza Zuhause zubereitet habe, sie lange nicht so kross und gut war wie bei der Pizzeria.
Da ich und mein Freund gerne zusammen Pizza selbst machen, habe ich mich auf die Suche nach Abhilfe gemacht.

Bei meiner Recherche bin ich auf die Homepage pizzastein24.de gestoßen.

Das Versprechen, dass wenn man die Pizza auf dem Stein backt, würde sie schmecken wie aus einem Steinofen hat mich natürlich neugierig gemacht und ich habe das ganze unter die Lupe genommen.

Das Prinzip funktioniert wie folgt:
Der Pizzastein muss erst ca. 30-60 Minuten bei 250-280 C Umluft im Backofen aufheizen. Danach wird der Backofen abgeschaltet und die Pizza backt nur auf dem Stein.
Als ich das Verfahren ausprobiert habe konnte ich mit der gespeicherten Wärme sogar zwei Pizzen zubereiten.
Als ich anschließend probierte war ich völlig begeistert. Der Unterschied war immens.  Mit so einem Ergebnis hätte ich gar nicht gerechnet.
Die Pizza war nicht nur krosser, sondern geschmacklich um Welten besser als sonst.
Deswegen verwende ich jetzt beim Backen einer Pizza auch nur noch diesen Stein.
Da mich das Produkt so begeistert hat, wollte ich es euch nicht vorenthalten.

Falls ihr neugierig geworden seit könnt und auch den Unterschied schmecken möchtet könnt ihr euch den Pizzastein auf der Homepage pizzastein24.de oder auf amazon ansehen und bestellen.

 *Für diesen Beitrag erfolgte eine Kooperation mit pizzastein24.de

Kommentare:

  1. Die Pizza sieht echt richtig gut aus!<3 Bin jetzt ziemlich neugierig:)

    Liebste Grüße, Vale <3

    fulltimesunchild.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lara, das ist ja toll. Denn ich mag den Geschmack von Steinofenpizza total gern. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
  3. Einen Pizzastein wollen wir uns auch schon lange anschaffen, das ist einfach doch nochmal ein ganz anderer Geschmack :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja witzig - habe noch nie davon gehört! Muss ich mir merken - ich liebe Pizza auch!

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaaaaaaaaa, unbedingt mehr Food bitte und Pizza geht sowieso immer :)
    Das mit der Platte klingt interessant, ich habe so ein Teil für den Grill, warum bin ich denn nie auf die Idee gekommen das Teil einfach in den Ofen zu packen? :)

    Lg, Mny von www.braids.life

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh das sieht ja lecker aus!
    Meine Tante hat auch so einen Pizzastein, total gut die Dinger :)
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    http://www.sinnessuche.de

    AntwortenLöschen